Freitag, 28. Oktober 2011

Thailand Hochwasser 2011, Stand 28.10.2011

Zum Thailand Hochwasser 2011 berichtet der deutsche Geschäftsführer der Agentur in Bangkok am 28.10.2011:

Thailand Hochwasser 2011

Guten Morgen aus Bangkok,

die Innenstadt von Bangkok ist wie in den vergangenen Tagen trocken und es sind uns keinerlei " Ueberschwemmungen " bekannt.

Hotels, Oeffentlicher Verkehr, U-Bahn, BTS Skytrain, Geschaefte und Nachtleben operieren normal.
Touristische Hauptstrassen an denen die meisten Hotels liegen sind ebenfalls uneingeschraenkt zur Zeit nutzbar. ( Silom Rd, Sukhumvit Rd, Petchburi Rd, China Town, World Trade Center, Rajaprasong, Patpong, Grand Palace, Wat Tramitr, Blumenmarkt etc. ).

Die Stadtrundfahrt inkl. Koenigspalast ist weiterhin zum jetzigen Zeitpunkt ohne Einschraenkungen moeglich. Lediglich die Klong Tour kann nicht durchgefuehrt werden.

Weiter hat sich die Lage in Zentral-Thailand entschaerft. Nakhorn Sawan ist bereits wieder " Flood Free " und befahrbar. Hier ist das Wasser bereits Richtung Bangkok abgelaufen. Ayuthaya ist nachwievor unter Wasser und es wird wohl noch weiter 14 Tage dauern bis man diese Stadt wieder besichtigen kann.

In Bangkok sind die Vororte nachwievor betroffen und man erwartet die " Scheitelwelle " taeglich. Es besteht dann durchaus die Moeglichkeit das Randzonen der Stadt sowie Teile der Innenstadt ueberschwemmt werden koennen, oder ca. 20 cm Wasser auf der Strasse stehen wird. Dieses soll aber in wenigen Tagen seitens der Behoerden ausgepumpt werden. Es wird wohl in erster Linie die tiefsten Punkte in der Stadt sowie die Bezirke mit direkter Flusslage treffen. Bislang ist aber auch hier noch alles trocken.

Die Badezentren Phuket / Khao Lak / Koh Samui /Krabi / Pattaya / Jomtien / Hua Hin und Cha Am sind davon nicht betroffen. Hier gibt es keinerlei Ueberschwemmungen etc....

Der Internationale Flughafen Suvarnabhumi ( BKK ) operiert ganz normal und alle Zu - / Abfahrten sind ohne Probleme moeglich.

Die Nord Thailand Rundreise sind ohne den Besuch von Ayuthaya durchfuehrbar lt. Porgramm. In Nord Thailand gibt es keinerlei Ueberschwemmungen oder Einschraenkungen.

Herzliche Gruesse aus Bangkok
Torsten Behrendt