Mittwoch, 22. August 2012

Alkoholverbot in Thailand Autos

Alkoholverbot in Thailand Autos besteht seit Anfang August 2012. Urlauber und Geschäftsreisende, die in Thailand mit dem Mietwagen unterwegs sind, sollten im fahrenden oder parkenden Auto keine alkoholischen Getränke zu sich nehmen.

Alkoholverbot
(Foto: Bottles at a Bar, Edwin Land, http://piqs.de)
Alkoholverbot

Seit Anfang August 2012 ist das Trinken von alkoholischen Getränken im Innern von Kraftfahrzeugen verboten. Das Alkoholverbot gilt für den Fahrer und alle Insassen.

Wie das Auswärtige Amt mitteilt, spielt es auch keine Rolle, ob das Auto fährt oder geparkt ist. Reisende sind gut beraten, sich an die neuen Vorschriften zu halten. Laut Auswärtigem Amt werden Verstöße mit sechs Monaten Gefängnis oder 60.000 Baht (ca. 1.500 Euro) Geldstrafe geahndet.

Sie auch Thailand: Reise- und Sicherheitshinweise