Freitag, 31. August 2012

Thai Airways- Bangkok Koh Samui

Ab 2013 können Thailand-Urlauber nicht mehr mit der günstigen Thai Airways von Bangkok nach Koh Samui und zurück fliegen. Anfrage Koh Samui

Koh Samui Beach
Thai Airways- Bangkok Koh Samui

Thai Airways stellt die beiden täglichen Verbindungen zum 16. Januar 2013 ein. Hintergrund ist die Auseinandersetzung mit dem Konkurrenten Bangkok Airways über die Flughafengebühren auf der Urlaubsinsel Koh Samui.

Bangkok Airways ist der Betreiberin des Samui International Airports. Seit langem streiten beide Fluggesellschaften über die Höhe der Abfertigungsgebühren. Thai Airways habe die Strecke nicht mehr kostendeckend bedienen können und deshalb jetzt die Notbremse gezogen, heißt es in der Deutschland-Zentrale von Thai Airways in Frankfurt.

Thai Airways hat die Flüge bereits aus den Reservierungssystemen genommen. Bereits gebuchte Passagiere werden auf Bangkok Airways umgebucht.

Fazit: Flüge Bangkok Koh Samui werden ab 2013 teurer.